Produkte für Bildung und Wissen
Menü

Produkte für Bildung und Wissen

Symbotrio

Beschreibung

Das knifflige Memo-Spiel für die ganze Familie: Du bist ein Meisterdieb und hast es auf die wertvollsten Juwelen abgesehen. Diese lagern hinter dicken Panzertüren, und nur durch die richtige Tresor- Kombination kommst Du an sie ran. Kannst Du den Code knacken? Aber Vorsicht: Andere Diebe wollen Dir die Beute streitig machen! Und lass Dich nicht erwischen...
Ein pfiffiges Gedächtnisspiel für die ganze Familie um Formen, Farben und Größen, das logisch-abstraktes Denken schult.

Dieses Lernspiel wurde für den Mommy-Award 2014 nominiert. Mit einem 10. Platz unter großen Namen wie Ravensburger, Jumbo oder Hasbro freuen wir uns sehr über diesen Achtungserfolg!

Spielidee

Das Lernspiel “Symbotrio” spielt sich nach dem bekannten Memo-Spiel-Prinzip, jedoch müssen statt 2 hier 3 Plättchen gefunden werden. Und die 3 Plättchen sind nicht gleich, sondern stellen eine Kombination aus Form, Farbe und Größe dar.
Neurologischer Hintergrund: Das Auge kann zwei gleiche Dinge ohne Abrufen von Gehirnleistung miteinander vergleichen. Will man das Memo-Prinzip also neurologisch korrekt anbieten, dann eignet sich eben wie bei “Symbotrio” eine 3er-Kombination unterschiedlicher Elemente. So ist das Gehirn immer gefordert.
Alle 12 Plättchen liegen verdeckt auf der Rückseite der Schachtel (Tresor). Der Spieler zieht eine Edelsteinkarte und darf jetzt 3 Plättchen aufdecken. Findet er genau die 3 Plättchen, die Form, Farbe und Größe des Edelsteines angeben, gewinnt er die Karte.

Darstellungen:
- Größe: Klein und Groß (kleiner und großer Pfeil)
- Farbe: blau, rot, gelb, grün (Farbkleckse)
- Form: 6 Formen, dargestellt durch die Umrisse (z.B: 3 schräge Linien = Dreieck; 4 gleiche Linien = Quadrat, 4 schräge Linien = Raute etc.)
So sucht jeder Spieler nach anderen 3er-Kombinationen, um seine Edelsteinkarte zu gewinnen.
Symbotrio setzt nicht nur das Memo-Prinzip neurologisch korrekt um, sondern ist auch spielerischer: Die Gaunerkarten, durch die ein Spieler bei seinem Mitspieler auch mal einen Edelstein stibitzen kann, sorgen für Interaktion zwischen den Spielern. Und Aussetzen- und Jokerkarten bringen zusätzliche spielerische Elemente.
Eine Herausforderung wird das Spiel für jeden, wenn man den gesamten Tresor, auf dem die 12 Plättchen liegen, um 90 Grad drehen muss...

 

Förderschwerpunkte:

  • Vergleichendes Schauen
  • Formenerkennung
  • Farben- und Größenkonstanz
  • Visuelle Wahrnehmung
  • Merkfähigkeit

 

www.iq-spiele.de

>zum Bestellformular