Produkte für Bildung und Wissen
Menü

Produkte für Bildung und Wissen

Schafköpfchen

Das kultige Kartenspiel

Beschreibung

"Groß schlägt Klein" lautet die wichtigste Schafköpfchen-Regel. Die langhalsigen Giraffen und die dickhäutigen Elefanten sind in diesem spannenden Stichspiel die wertvollsten Trümpfe. Aber es gibt ein Tier, das komplett aus der Reihe tanzt und der allerhöchste Trumpf im Spiel ist: das Schafköpfchen! Wer spielt die Karten geschickt aus und gewinnt zuerst drei Spielrunden?

Spielidee

"Schafköpfchen" ist eine vereinfachte und kindgerechte Version des bayerischen Kultkartenspiels Schafkopf. Das mit witzigen Tiermotiven gestaltete Kartenspiel ist ein idealer Einstieg in die Welt der Kartenstichspiele.

Vor jeder Runde wird gewürfelt und damit die Trumpffarbe bestimmt. Wie bei Skat, Doppelkopf, Schafkopf und anderen Stichspielen erhalten die Spieler gleich viele Karten. Pro Runde spielt jeder Spieler genau eine Karte aus. Der Spieler, der die höchste Karte gelegt hat, gewinnt und darf alle Karten dieser Runde zu sich nehmen. Nach der letzten Runde, wenn alle Karten ausgespielt sind, zählt jeder Spieler die Blumen auf seinen gewonnenen Karten.

Wer die meisten Blumen hat, darf sein Holzschaf auf der Wertungskarte nach vorne rücken. Wer mit seinem Holzschaf als erstes das Ziel erreicht (3 Siegrunden), ist der Gewinner des Spiels.

Förderschwerpunkte

  • Größenvergleiche
  • Handlungsplanung