Rituale sind für Kita-Leitung Jacqueline Ramming wertvolle Erziehungshelfer. In der neuen Folge des Kita-Podcasts der Kreativen Ideenbörse Kindergarten verrät die Pädagogin deshalb ihr persönliches Erfolgsrezept zum Thema Rituale in der Kita und erklärt, weshalb dabei Flexibilität und Partizipation eine entscheidende Rolle spielen.

Am 4. August 2021 durften wir uns über den Besuch von Jacqueline Ramming, die seit 30 Jahren in der Ev. Kita in Trebgast tätig ist und dort seit nun fast 20 Jahren mit viel Herzblut die Leitungsrolle übernimmt, freuen. Die Pädagogin legt großen Wert auf Rituale – sowohl bei der Arbeit mit den Kindern als auch im Team. Gerade während der Corona-Pandemie hat das die Kita-Gemeinschaft noch mehr zusammengeschweißt. „Für mich als Leiterin einer Einrichtung mit momentan 110 Kindern wäre es undenkbar, Rituale nicht in die Arbeit zu integrieren. Sie verschaffen nicht nur den Kindern, sondern auch uns als Mitarbeitern einen strukturierten Alltag. Sie gehören mit zu den ersten Erfahrungen eines Kindes, die ihnen ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit geben. Bei uns finden täglich feste Rituale statt.“

Die Hörer des Kita-Podcasts der Kreativen Ideenbörse Kindergarten erwarten wieder wertvolle Impulse aus der Kita-Praxis. Sie erfahren unter anderem, wie unser Gast den Morgenkreis organisiert und wie auch das Erzieher*innen-Team Kraft aus Ritualen schöpft.

Ein Best Practice-Beispiel, das das besondere Potenzial von Ritualen in der Kita deutlich macht.

Wir sprechen über Rituale in der Kita: Jacqueline Ramming zu Gast bei den mgo Fachverlagen
Wir sprechen über Rituale in der Kita: Jacqueline Ramming zu Gast bei den mgo Fachverlagen
Kita-Leitung Jacqueline Ramming und Veronika Robisch von der Kreativen Ideenbörse Kindergarten.
Die Gesprächsteilnehmerinnen wurden vor der Aufzeichnung auf das Corona-Virus getestet.
Jetzt reinhören
Direkt zu Spotify

Noch mehr zum Thema Rituale …

… erfahren Sie in der neuen Ausgabe der Kreativen Ideenbörse Kindergarten.

Die 7. Ausgabe der Kreativen Ideenbörse Kindergarten „Rituale für starke Kinder“ liefert über alle Förderbereiche hinweg Impulse für ritualisierte Abläufe, die Sie ganz individuell und bei Bedarf einsetzen können. Mit unseren Spielideen entspannen Sie u.a. mit den Kindern beim Yoga oder bei einer Traumreise, Sie finden Vorschläge zum Begrüßen, Kennenlernen und Verabschieden, Sie erhalten Anregungen, um forschend oder künstlerisch aktiv zu werden u.v.m.

Zur Leseprobe
Jetzt bestellen
Im Schnupperabo testen
Digital lesen