Minuspunkte für Übergewicht

© Pixabay

An deutschen Gymnasien bekommen normalgewichtige Kinder häufiger gute Noten als übergewichtige, auch wenn sie in Tests gleich gut abschneiden. Besonders ein Geschlecht ist betroffen.

Mehr schlechte und weniger gute Schulnoten: Damit müssen Kinder rechnen, deren Gewicht über den Normwerten liegt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Mona Dian von der Hochschule Worms und Moris Triventi von der Universität Trient in Italien, ehemals Gastwissenschaftler am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung. Wie sie anhand von Schulnoten in Deutsch und Mathe zeigen, bewerten Lehrer die Leistungen von übergewichtigen Kindern schlechter als die von normalgewichtigen oder untergewichtigen Kindern.

Mehr: https://www.spektrum.de/news/schulnoten-minuspunkte-fuer-uebergewicht/1847164