Mecklenburg-Vorpommern baut verlässliche Strukturen für begabungsgerechte Bildung aus

© Pixabay.com

Ministerium für Bildung und Kindertagesförderung und Karg-Stiftung kooperieren erneut in einem Projekt zur Begabungs- und Begabtenförderung.

Vor vier Jahren starteten die Karg-Stiftung und das Bildungsministerium das Projekt Karg Campus Schule Mecklenburg-Vorpommern. In diesem wurden erfolgreich Schulleitungen und Lehrkräfte von vier Grundschulen und vier Gymnasien in der Begabungs- und Begabten-förderung qualifiziert und miteinander vernetzt. Jetzt wird im Folgeprojekt Karg Campus Mecklenburg-Vorpommern 2.0 das Netzwerk erweitert und das erworbene Wissen in andere Schulen transferiert. Mecklenburg-Vorpommern baut damit seine verlässlichen Strukturen für ein begabungsgerechtes Bildungssystem weiter aus und bietet so allen Schülerinnen und Schülern die Chance, ihre Potenziale zu entwickeln. Gefördert wird das Projekt von der Dr. Rolf M. Schwiete Stiftung mit einem Drittel der Kosten.

Mehr: https://www.news4teachers.de/2022/03/mecklenburg-vorpommern-baut-verlaessliche-strukturen-fuer-begabungsgerechte-bildung-aus/