Ludwig Tieck - Der Runenberg

© Pixabay

Die aktuelle Ausgabe der Kreativen Ideenbörse Deutsch behandelt die Novelle “Der Runenberg” von Ludwig Tieck, einen in vielfacher Hinsicht repräsentativen Ganztext der „schwarzen Romantik“.  Neben der theologischen Dimension beinhaltet die Novelle die romantiktypische starke Materialismus- und Kapitalismuskritik. Dazu werden in der Unterrichtseinheit weitere Texte der Romantik besprochen, sodass es der Lehrkraft möglich ist, in überschaubarer Zeit das Universum romantischen Denkens weitgehend abzubilden.

Mehr Infos: https://shop.mgo-fachverlage.de/deutsch-sekundarstufe-ii-2.html

Digitales Probeheft: https://shop.mgo-fachverlage.de/bu-pdf-sch-deu-89-20-0-deutsch-sekundarstufe-ii-digitales-probeheft.html