Produkte für Bildung und Wissen
Menü

Produkte für Bildung und Wissen

Wachsender Erzieher- und Lehrkräftemangel in Berlin gefährdet Leistungsniveau der Schüler

Berlin muss in den kommenden gut zehn Jahren bis zu 35.000 Lehrkräfte und 20.000 Erzieher/innen ausbilden und einstellen, da die Bevölkerung in Berlin voraussichtlich auf 4,1 Millionen im Jahr 2030 steigt.

© Pixabay


Entsprechend steigt die Zahl der Kinder im Kita-, Schul- und Hochschulalter um 300.000 auf insgesamt 1,1 Millionen. Dies geht einher mit einem stark wachsenden Bedarf an Erzieher/innen und Lehrkräften. Da jedoch die Schulverwaltung bereits bei deutlich geringeren Kinder- und Schülerzahlen von einem beträchtlichen Mangel an Erzieher/innen und Lehrkräften ausgeht, bedeutet die FiBS-Prognose, dass sich der Mangel noch einmal dramatisch verschärft.

Mehr: idw-online.de/de/news709603