Produkte für Bildung und Wissen
Menü

Produkte für Bildung und Wissen

Mehr Studienplätze für künftige Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen: Ein Plus von 18 Prozent

Zuwachs verteilt sich auf Universitäten in ganz Nordrhein-Westfalen – Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Juli

© Pixabay


Die Landesregierung und die Universitäten reagieren auf die jüngste Lehrerbedarfsprognose für das Land Nordrhein-Westfalen und erhöhen die Zahl der Studienplätze in den Lehramtsstudiengängen für Grundschulen deutlich. So stehen im Studienjahr 2018/2019 insgesamt 2.220 Bachelor-Studienplätze im Grundschullehramt bereit. Die Erhöhung um 339 Plätze entspricht einer Steigerung um 18 Prozent.

 

Die Studienplätze verteilen sich auf die Universitäten Bielefeld (371), Dortmund (250), Duisburg-Essen (255), Köln (273), Münster (301), Paderborn (210), Siegen (200) und Wuppertal (360). Hinzu kommen noch Studienplätze für das Unterrichtsfach Sport an der Deutschen Sporthochschule in Köln.

Mehr: www.mkw.nrw/presse/pressemeldungen/details/mehr-studienplaetze-fuer-kuenftige-lehrerinnen-und-lehrer-an-grundschulen-ein-plus-von-18-prozent/