Produkte für Bildung und Wissen
Menü

Produkte für Bildung und Wissen

Geprüfte Qualität in Hamburgs Kitas

Kitas leisten einen zentralen Beitrag zur Verbesserung der Bildungschancen für die Kinder in unserer Gesellschaft. Gute Kita-Qualität ist dabei von entscheidender Bedeutung. Mit einem neuen Kita-Prüfverfahren wird diese künftig überprüft: Eltern können sich darauf verlassen, dass ihre Kinder in den Hamburger Kitas gut betreut werden.

© Pixabay


Neben gut ausgebildetem und engagiertem Personal und einem stimmigen pädagogischen Konzept sind auch die strukturellen Standards für die Qualität in den Kitas von entscheidender Bedeutung. Diese sind zwischen den Kita-Verbänden und der Familienbehörde im Landesrahmenvertrag „Kinderbetreuung in Tageseinrichtungen“ (LRV) geregelt. Dort haben sich die Vertragspartner auch darauf verständigt, die Einhaltung dieser Standards zu überprüfen. Die Prüfkriterien und Methoden wurden gemeinsam erarbeitet und festgelegt.

Jährlich sollen künftig etwa 220 der rund 1.100 Hamburger Kitas anlassunabhängig überprüft werden, sodass in einem fünfjährigen Zyklus jede Kita erfasst wird. Die Prüfungen werden von einer neuen Dienststelle in der Familienbehörde durchgeführt und noch in diesem Jahr beginnen: Ab der 43. Kalenderwoche wird das neue Verfahren testweise angewendet, um dann schrittweise die Zielgröße zu erreichen. Das Ergebnis jeder Prüfung wird Kita-Träger und –Elternvertretung zugänglich gemacht.

Mehr: https://bildungsklick.de/fruehe-bildung/detail/gepruefte-qualitaet-in-hamburgs-kitas/