Produkte für Bildung und Wissen
Menü

Produkte für Bildung und Wissen

Berlin legt ersten Grundstein der „Schulbauoffensive“

In Mahlsdorf entsteht bis Sommer 2019 das erste Gebäude der „Schulbauoffensive“. Der Senat will mindestens 65 neue Schulen bauen.

© Pixabay


Wenn nacheinander drei Senatoren von einem „historischen Tag“ sprechen, muss etwas Außergewöhnliches geschehen sein – auch wenn es auf den ersten Blick nicht danach aussieht: Auf einer sandigen Baustellenbrache in Mahlsdorf haben am Montag Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD), Bausenatorin Katrin Lompscher (Linke) und Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) den Grundstein für den ersten Schulneubau im Rahmen der sogenannten Schulbauoffensive gelegt, präziser: das Grundholz, denn das Gebäude soll aus hölzernen Modulen zusammengebaut werden. Bereits nächstes Jahr im Sommer soll es fertig sein, sodass die Kinder der neuen Sekundarschule zum Schuljahr 2019/2020 ihre Klassenräume beziehen können.

Mehr: www.morgenpost.de/berlin/article215191553/Berlin-legt-ersten-Grundstein-fuer-Schulbauoffensive.html